Calcio Storico – Finale am 24. Juni 2019

Über den „Calcio Storico“ – zu Deutsch: „historischer Fußball“ – von Florenz hat einmal jemand geschrieben: „Das Spiel hat mit Fußball so viel zu tun wie der Weiße Hai mit Flipper“. Seit dem 15. Jahrhundert duellieren sich vier Mannschaften aus den historischen Vierteln der Stadt auf dem 60 mal 30 Meter großen Spielfeld. Die wichtigste Regel: Es gibt eigentlich keine. Ein Schauspiel für Hartgesottene – aber mit langer Tradition und großen Emotionen. Den Filmemacher Stefano Lorenzi hat der „Calcio Storico“ so fasziniert, dass er diese Tradition im vergangenen Jahr in dem vielbeachteten Dokumentarfilm „I calcianti“ verewigt hat. Mehr Informationen und Tickets gibt es hier.

Merken