Mille Miglia Storica 15.-18. Mai 2019

Für viele ist es das schönste Autorennen der Welt: Die Mille Migila Storica. Über „Mille Miglia“, also knapp 1.000 Meilen (1.600 Kilometer) führt die Strecke von Brescia und dem Gardasee bis nach Rom und zurück. Zum Rennen zugelassen sind mit wenigen Ausnahmen nur Oldtimer aus den Jahren 1927 bis 1957.

2019 macht der Klassiker am 17. Mai unter anderem in Siena und Vinci Station – beides Orte, die maximal eine knappe Stunde Fahrtzeit von der Tenuta delle Rose entfernt liegen. Letztes Jahr haben wir ein paar Impressionen für Sie eingefangen. Schauen Sie doch mal hier.

Merken

Merken